Gesundheitspraxis REISE NACH INNEN – Andrea Gundelsheimer - massagen@koerperreise.ch - 079/575 40 18

DIE SPANNENDSTE REISE

IST DIE REISE NACH INNEN

Atemtherapie

Ich habe die
4 jährige Ausbildung
zur Atemtherapeutin
im Januar 2016
bei Helga Sieber
und Thomas Bächler abgeschlossen.
Ich bin sehr dankbar für diesen Erfahrungsschatz und freue mich, diese Arbeit weitergeben zu dürfen.

Mit dem ersten Atemzug beginnt unser Leben hier auf Erden, mit dem letzten endet es.

Dazwischen begleitet uns unser Atem Tag und Nacht, meist ohne, dass wir ihn bewusst wahrnehmen.

Er verändert sich je nach unserer Gemütsverfassung, strukturiert sich in der Sprache und begleitet uns durch alle Lebenslagen.

Im Laufe des Lebens kann es auch sein, dass sich durch gewisse Erlebnisse und Ereignisse Atemmuster bilden, die uns ein freies Durchatmen verunmöglichen. Unsere Atmung ist sehr eng mit unserem gefühlsmässigen und emotionalen Empfinden verbunden.

Mit der Arbeit des verbundenen Atems bringen wir Bewusstsein in unser Atemmuster und Blockaden können sich aufweichen und lösen.
Eine entspannte Atmung und damit ein entspanntes Sein im Hier und Jetzt wird so wieder möglich. Die zuvor in den Blockaden gehaltene Energie steht uns wieder als Kraft zur Verfügung.

Welche Veränderungen kann die integrative Atemtherapie bieten?

  • Mehr Bewusstsein für das eigene Atemmuster und dessen Hintergründe
  • Körperliche und emotionale Blockaden dürfen sich auflösen
  • Klarheit über deine Bedürfnisse und Begabungen
  • Mehr Verständnis für dein Gegenüber
  • Lebensfreude am eigenen Sein
  • Neuorientierung
  • und Vieles mehr
Menü schließen